Blindheit und Sehbehinderung in Norwegen oder die Woche des Sehens

Erst Frankreich, dann England, jetzt Norwegen…
Ab und zu reisen wir ins Ausland, um uns die Situation blinder und sehbehinderter Menschen in anderen Ländern anzuschauen.
In dieser Ausgabe erfahrt ihr, wie es ist, als blinde Person in Norwegen zu leben.
Dazu habe ich Karin im Interview, die dort lebt und von ihrem Leben als betroffene Person berichtet.
Außerdem erfahrt ihr alles Wichtige über die Woche des Sehens…

Schreiben Sie einen Kommentar