Guacamole – Avocado-Dip

Guacamole – Avocado-Dip (für zwei Personen)

Ihr braucht:
1 reife Avocado
1 Tomate
1 kleine rote Zwiebel
Zitronensaft
Salz, Pfeffer

So wirds gemacht:
Die Avocado wird geschält, in Stücke geschnitten und mit einer Gabel zerdrückt.
Tomaten und Zwiebeln in kleine Stücke schneiden.
Anschließend gibt man alle Zutaten zusammen, vermischt sie mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer und fertig ist die Gucamole!
Dazu empfehlen wir Baguette, guten Appetit!

Warum heißen wir GeilFM?

Warum heißen wir eigentlich GeilFM? Die Fragen aller Fragen.
Das wollte auch unser Reporter Jakob wissen.
Im Interview mit den Machern von GeilFM, Artin und Felix, erfahrt ihr, warum wir dieses Radioprojekt GeilFM nennen. Die Definition von “geil” bekommt eine ganz eigene Bedeutung. Unser Ziel ist es, mögliche Vorurteile aus dem Weg zu räumen, die mit dem Wort “geil” in Verbindung treten.

Der BBSB und seine Bezirksgruppenleiter

Das es einen Verein für blinde Menschen gibt, wissen sicher die meisten. In jedem Bundesland ist ein anderer Verband für die Belange der blinden- und sehbehinderten Menschen zuständig.
Viele wissen aber nicht, wie in so einer Organisation gearbeitet wird und welche Arbeiten anfallen.
Artin war für euch beim Bayerischen Blinden- und Sehbehindertenbund und hat sich dort mit den Bezirksgruppenleitern unterhalten – über die Blindheit, über den BBSB und dessen Tätigkeit und über die aktuelle Lage der blinden Menschen bei uns…

Radio GeilFM Backstage – März 2019

Wir haben in der März-Ausgabe von GeilFM Backstage wieder exklusive News für euch, die sich um unser Radioprojekt drehen.
Mit dabei auch ein Interview mit einem jungen, talentierten Musikproduzenten und DJ aus dem Landkreis Nürnberg. Das und noch mehr jetzt hier im Backstage…

Das Leben eines blinden Unternehmers

“Eine Einschränkung ist nur dann eine, wenn man sie als solche empfindet.”
Mit diesen Worten möchten wir auf unseren heutigen Gast aufmerksam machen.
Willi Lutzenberger ist von Geburt an blind und hat vor vielen Jahren ein eigenes Unternehmen gegründet.
Die Protak GmbH, so heißt die Firma, verkauft Hilfsmittel für blinde und sehbehinderte Menschen, und das mit viel Erfolg.
Im Gespräch mit Artin erzählt der Unternehmer, wie er sein Ziel erreicht hat, wo es noch Barrieren gibt und wie er sein Privatleben als Familienvater organisiert.