Wie ich mit meiner Blindheit Audioprogramme bediene – Teil2

annA und ich hatten uns in der letzten Folge über die Audiosoftware Samplitude unterhalten und vorgeführt, wie ich eine Datei darin bearbeiten kann.
Heute folgt der 2. Teil, in dem wir erklären, wie ich als Blinder mehrere Dateien gleichzeitig bearbeiten kann und wie das am Ende klingt – natürlich wieder in Samplitude!
Außerdem schneiden wir das Thema mit dem Auflegen an, denn ich bin auch als DJ mit einer eigenen Show namens Blind Dance Radio unterwegs.
Mehr Infos dazu auch auf www.facebook.com/djartin.germany

Schreiben Sie einen Kommentar